TEL:  030-63 92 21 31


Sprechzeiten

Mo 0830-13    und    14-18Uhr
Di nach Vereinbarung
Mi 0830-13 Uhr
Do 0830-13    und    14-18Uhr
Fr nach Vereinbarung
 
Unsere Akut-Sprechzeiten sind:
Mo / M i / Do  von  08 - 08
30

Bitte melden Sie sich für die
Akutsprechstunde bis spät.
8:15 Uhr in der Praxis an.

 
Was ist Rosazea ?


         Rosazea ist eine nicht infektiöse, chronisch verlaufende Hauterscheinung, deren Ursache noch 
       nicht eindeutig geklärt ist. Es wird allerdings vermutet, dass es sich um eine Kombination aus
       Erbfaktoren und äußeren Auslösern handelt. 

       Rosazea tritt meist ab dem 30. Lebensjahr auf und betrifft Bindegewebe, Gefäße und
       Talgdrüsen, überwiegend im Gesicht. 


      Frühstadium:
      Vorübergehende Rötung der Gesichtshaut, die mit der Zeit dauerhaft bestehen bleibt. 
   
      Folgen:
      Eine dauerhafte Erweiterung der Gefäße (Teleangiektasien) und eine feine
      Schuppenbildung können auftreten

      weiterer Verlauf:
      unreine Haut
      Die Ausprägung von unreiner Haut; diese kann dabei sehr unterschiedlich sein und von
      leichter Rötung im Wangenbereich bis zu akneähnlicher Pustelbildung reichen. 



Auslöser können sein:

      - körperliche Anstrengung
      - negativer Stress
      - Aufregung
      - Klimareize (Hitze / Kälte)
      - UV-Strahlung
      - heiße oder alkoholische Getränke
      - scharfe Gewürze



    
     In unserer in die Praxis integrierten
     Kosmetikabteilung
(KOSmedERMA) bieten wir  
     Ihnen diverse Behandlungsmöglichkeiten.

       (zum Bsp. Rosazea-Behandlung mittels Ultraschalll)
   
© CMS & Webdesign by Mosaic
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Zur Datenschutzerklärung.